Oderbruch-Warthe.de

Wasserwandern

Das Oderbruch und die Warthemündung sind ideal für den Wasserwanderer. Von hier aus sind Fahrten über die Oder bis zur Ostsee und nach Schlesien, über den Oder-Havel-Kanal über Berlin bis zur Elbe und über die Warthe weit ins polnische Land möglich.
Doch auch für den Liebhaber kürzerer Strecken bietet das Oderbuch mit seinem Fließ- und Grabensystem, die für die andropegene Nutzung lebensnotwendig sind, hervorragende Möglichkeiten, seinem Hobby aktiv und erholsam zu frönen.

Der Strom in Golzow


Der Hafen in Kienitz


Kanuten bei Lebus

 

Tourenvorschläge

"Auf Fontanes Spuren"

Online-Karte von
Märkisch Oderland